10. Oktober 2013

Besucherzaehler

26. Dezember

Kundmachung des Wahlergebnisses

BRV Gruber Rupert

BRV Stv. Hebesberger Herta

Kassier Langreiter Gerhard

Kassier Stv. Grasser Eliesabeth

Schriftfüher Ansperger Angelika

Schriftführer Stv. Tschina Roland

Ärztesprecher Dr. Stecker Marlene

Bei dieser Wahl haben 50 % der Bediensteten teilgenommen, wir könnten es so umlegen, dass wir unsere Arbeit nur zu 50 %iger Zufriedenheit machen. Ich gehe davon aus, dass es allen sehr gut geht, ich hoffe es bleibt so. Ich wünsche jeden, dass es so weiter geht.

In einer Sache bin ich mir jedoch sicher und zwar, dass es immer weniger Geld geben wird.

Der erste Teil der Gesundheitsreform wird 2013 umgesetzt. Wir dürfen jährlich nicht mehr als 6 % Teuerung haben, nicht die 7 %, welche letztes Jahr beschlossen wurden. Die weitere Gesundheitsreform wird erst 2014 bis 2016 greifen. Nicht zu verwechseln mit dem Strukturplan, dieser wird 2013 schon voll beschlossen.

Derzeit ist es so, dass fast alles nur mehr schriftlich verlangt wird und wenn das Ganze mit juristischem Hintergrund. Einen Rechtschutz kann man in dieser Zeit jedem raten.

 

 

Wir werden einiges anders machen, bitte informiert euch in der Homepage. Der Betriebsrat kann nur informieren und Innerbetriebliche Regelungen treffen.

Alle wichtigen Dinge werden in der Homepage bekannt gegeben.

 

Der Betriebsrat wünscht einen guten Rutsch und ein erfolgreiches und Gesundes Jahr 2013.

!!!!!Mitglied werden!!!!!


zurück KH                                              zurück zum Aktuellen                               für Gewerkschaftsmitglieder