01. März 2013

Besucherzaehler

Neues im Gesundheitsbereich 2015

Neues im Gesundheitsbereich 2014

Download
von der Pension bis zur Pflege
was_ist_neu_2014 (1).pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.3 KB
Download
im Gesundheitsbereich
wasistneu2014 Gesundheit.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
Folder Registrierung
Gesundheitsberufe Registrierung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.3 MB

Download
Folder Beratung für Pflegeberufe
Folder Beratungsservice für Pflegeberufe
Adobe Acrobat Dokument 6.4 MB

Neues 2013

Download
Was gibt es neues im Gesundheitsbereich 2013
wasistneu2013_20121220.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Download
reformansaetze_pflegeberufslandschaft.pd
Adobe Acrobat Dokument 350.0 KB

Download
Larynxtubus und anderes
Neues+aus+dem+Bundesministerium+für+Gesu
Adobe Acrobat Dokument 576.6 KB
Download
Resolution der ARGE FGV
130108 II Resolution ARGE FGV.doc
Microsoft Word Dokument 46.0 KB

Gesundheitsberufe Pflegeausbildung

Download
Gewerkschaft_GesBerufe.pptx
Microsoft Power Point Präsentation 977.8 KB
Download
reformansaetze_pflegeberufslandschaft.pd
Adobe Acrobat Dokument 350.0 KB


2012

Download
Was ist neu im Gesundheitsbereich 2012
was ist neu 2012 im Gesundheitsbereich g
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Download
Taschengelder für Schüler 2012
Dies ist nicht 100% vollständig das heißt es sind nicht alle Schulen in Österreich erfasst, Stand 2012
2012-05-23_Taschengeld_Zusammenfassung.x
Microsoft Excel Tabelle 763.0 KB

Übertragung von Infektionen

Durch Nadelstichverletzungen können mehr als 20 lebensbedrohliche Infektionen übertragen werden. In Europa stellen das Humane Immundefizienz-Virus (HIV) sowie die Hepatitisviren B (HBV) und C (HCV) die größte Gefahr dar. Selbst wenn es nicht zum Schlimmsten – nämlich zur Ansteckung – kommt, sind Nadelstichverletzungen sehr belastend:

 

Für Fragen von der Pflege über die Pflege und deren Recht und Pflichten ist die Kummernummer im Haus 06474 7381-242

für spezielle Fragen 0662 8687-88



zum anfang