28. Februar 2016

Besucherzaehler


Ausflug amsterdam 28. bis 30. Juli!

Abfahrt um 07:00 Uhr in Tamsweg beim Bahnhof!

 

Wir fliegen Economy Class

 

Also es gilt: 1 Handgepäcksstück von bis zu 8 kg – 55 x 40 x 23 und ein zusätzliches Gepäcksstück 30 x 40 x 10 zB. Handtasche, Laptoptasche, Rucksack etc. pro Person sind inkl.

  • wenn ihr drüber seid, zahlt ihr vor Ort am Flughafen selber, kostet € 45.-

 


Aktuell - Stand vom 20. Juli

Inklusive Transfer von Tamsweg zum Flughafen, Flug nach Amsterdam und zurück, Stadtrundfahrt sowie 2 Nächte mit Frühstück und ein Essen mit Getränk.

 

Kurz das Programm, kleine Änderungen vorbehalten:

28.07.2017

Hinflug:         ab Salzburg 10:45 Uhr – Amsterdam 13:55 Uhr / KLM

Beim Hin und Rückflug Zwischenlandung in Frankfurt: genauere Infos dann vor Ort.

30.07.2017

 Rückflug:    ab Amsterdam 18:30 Uhr – Salzburg 22:05 Uhr / KLM

 Überblick

In Amsterdam

werden wir gemeinsam mit dem Zug zum Hotel fahren: die Fahrkarten hat Andi schon organisiert und bezahlt. Ihr müsst euch noch ein 48 Stunden-Ticket für die Metro in Amsterdam besorgen (das könnt ihr auch von zuhause aus machen, Andi Thomasberger weiss wie das geht).  

 

Um 18:00 Uhr treffen wir uns zum Abendessen im Restaurant  "De Nissen Rokin 95":

 

Inbegriffen im Gesamtpreis bei diesem Essen am 28. Juli sind:

·        Mahlzeit (2- oder 3-Gänge-Menü inkl. Kaffee, Tee oder Softgetränk)

·        Eintritt ohne Anstehen

·        Bevorzugte Sitzplatzvergabe: Sie erhalten den nächsten freien Tisch im Lokal

 

 Folgende 3 Menüs stehen zur Auswahl:

 

Salat von verschiedenen Sorten Fisch und Fleisch (Antipasti)

 

***

 

Schweine Entrecote mit einer Pfeffer- sauce

 

***

 

Hausgemachter Apfelkuchen mit Vanille Eis

 

Nicht inbegriffen

Trinkgeld

Zusätzliche Speisen

Souvenirs und Merchandise-Artikel

 

Am 29.07. Stadtkanal-Bootsfahrt: Abfahrt mit dem Boot

um 12:00 Uhr bei der Prins Hendrikkade 33a

Überblick

Sehen Sie Amsterdam auf dieser 75-minütigen Bootsfahrt auf dem Kanal. Entdecken Sie das historische Zentrum der Stadt, die Magere Brug, die Gouden Bocht und vieles mehr! Ihr Ticket ist offen und kann jederzeit verwendet werden.

Was Sie erwartet:

Die wunderschöne Stadt Amsterdam betrachtet man am besten vom Wasser aus und auf dieser 75-minütigen Bootsfahrt. Auf dem Kanal erleben Sie das Beste dieser historischen Stadt. Fahren Sie in dieser tief in der Vergangenheit verwurzelten, aber sich dennoch ständig ändernden Stadt an neuen Gebäuden, Brücken und vielem mehr vorbei.

Die Bootsfahrt auf dem Stadtkanal von Amsterdam bietet Ihnen fantastische Aussichten auf die aus dem 17. Jahrhundert stammenden Gebäude entlang des Kanals. Außerdem sehen Sie die wachsende Stadt aus dem 21. Jahrhundert, die Amsterdam inzwischen geworden ist. Sehen Sie Amsterdam, wie die Stadt wirklich ist - von der Gouden Bocht über die Overhoeks, dem neuesten Viertel der Stadt, und von dem Muziekgebouw im Hafen bis hin zu dem V.O.C.-Schiff Amsterdam.

 Der Preis für die Bootsfahrt ist inbegriffen!

 

Nach der Bootsfahrt haben wir freie Zeit zur Verfügung, d.h. wir werden uns in Gruppen zusammenreden, um Verschiedenes zu unternehmen.

 

Mein Vorschlag für den Abend: eine geführte Tour durch das Rotlichtviertel!

Sollte jemand noch einen Vorschlag haben: bitte mir sagen!

 

Am 30.07.

ist nichts geplant; das Zimmer muss um 11:00 Uhr geräumt sein. Ich werde mich um einen Platz für unser Gepäck bemühen!

 

Ich werde vermutlich eine Shoppingtour unternehmen: wer möchte, kann sich mir gerne anschließen!

 

Für den Rückflug:

Für jene, die alleine etwas unternehmen wollen: Treffpunkt am Amsterdamer Flughafen

um 16:30 Uhr! 

 

Für jene, die mit uns gemeinsam vom Hotel zum Flughafen fahren wollen: Treffpunkt im Hotel um 15:30 Uhr.

 

Ich wünsche euch allen einen tollen Aufenthalt in Amsterdam!

Meine Tel.Nr.: 0043 650 3445628 (Rupi)

 

Bei Änderungen werde ich euch sofort informieren. Die letzten Änderungen auf der Homepage gebe ich spätestens am 27. Juli bis 14:00 Uhr bekannt!

 

 

Es gibt auch noch andere Möglichkeiten für die restliche Zeit: Weiteres besprechen wir dann im Bus!

 

Amsterdam: Rotlichtviertel Rundgang (29.07. am Abend)

Entdecken Sie das verruchte Rotlichtviertel Amsterdams bei einem humorvollen 1,5-stündigen Rundgang mit einer deutschen Stadtführerin. Erfahren Sie, wieviel eine Prostituierte durchschnittlich am Abend verdient, wie viele Freier sie pro Schicht befriedigt und für welche sexuelle Handlungen am tiefsten in die Tasche gegriffen werden muss.

Der Preis der Stadtführung ist im Preis exklusive.

 

 

Den 30.07. könnt ihr frei nützen, wir werden oben nach der Stadtrundfahrt mehr wissen und uns organiseieren. Es haben auch am Sonntag gewisse Einkaufszentren offen.

 

Amsterdam: Körperwelten

 ·        Erfahren Sie mehr über den Einfluss von Glück auf den menschlichen Körper

 ·        Sehen Sie mehr als 200 authentische, anatomische Ausstellungsstücke

 Amsterdam: Portugiesische Synagoge

         Sehen Sie das Innere der Portugiesischen Synagoge Amsterdams aus dem 17. Jahrhundert

         Erfahren Sie mehr über den Beitrag der jüdischen Gemeinde zum Goldenen Zeitalter Amsterdams

 

Anna Franke Geburtshaus:

 

Schiffahrtsmuseum:

 

 

 

allgemeine Info Amsterdam, Link.

http://www.amsterdam.info/de/transport/

Infos zum Hotel

Hotel „NH Zuid ****

 Allgemeine Informationen zum Hotel:

 Das Stadthotel liegt sehr günstig im Herzen von Amsterdams lebendigem Geschäftsviertel Zuidas, nur einen Katzensprung vom World Trade Centre entfernt. Die hippe Gegend bietet zahllose Gelegenheiten zum Einkaufen oder fein Speisen. Bei schönem Wetter locken viele Cafés mit köstlichen Kaffeespezialitäten. Mit dem öffentlichen Nahverkehr oder dem Auto ist auch das Zentrum von Amsterdam schnell erreicht. Der Amsterdamsche Bos Park ist in Gehdistanz zum Hotel. Es liegt auch ganz in der Nähe der Ringstraße um Amsterdam, so dass An- und Abreise mühelos erfolgen können, auch über den Flughafen Schiphol, der etwa 15 km entfernt ist.

 Landeskategorie:

 4 Sterne.

 Lage:

 Flughafen: Etwa 14 km. Hbf: Etwa 5 km. Haltestelle: 100 m.

 Ausstattung:

 Das Hotel bietet seinen Gästen 213 geräumige Zimmer, eine Empfangshalle mit 24 h Rezeption, Hotelsafe, Wechselstube, Garderobe und Aufzug. Es gibt außerdem eine Bar und ein Restaurant. Eine Sauna, WLAN-Internetzugang, Zimmer- und Wäscheservice und eine Garage sind gegen Gebühr nutzbar.


Einzahlung bitte nach dem 8. Februar bis 13. Februar

IBAN: AT02 1400 0563 1080 5624 "Event Amsterdam"  - es fliegen 34 Bedienstete mit.

Für Bedienstete der LK- Tamsweg 260.--  ohne versicherung, € 296.- mit Versicherung. Gäste sind keine angemeldet.

Achtung Gewerkschaftsmitglieder der Younion bekommen zu € 36.- eine Jahresstornoversicherung.

Anmeldeschluss

Bearbeitung gemeinsam mit dem Landesreisebüro in Tamsweg - Bettina Mandl

Download
Aktuelle Anmeldung vom 22. März 10:30 Uhr
2017-07-28- Anmeldung Amsterdam.xls
Microsoft Excel Tabelle 25.5 KB



Termin: 28-30. Juli

 

Abfahrt in Tamsweg um 07:00 Uhr über St. Michael

Anzahlung:

€ 260.- pro Person für Bedienstete aus Tamsweg

 

Dieser Preis ist exklusiv U2 Karte, diese ist selbst zu besorgen.


28. bis 30. Juli 2017 Amsterdam

Anmeldeschluss

Kommentare: 34 (Diskussion geschlossen)
  • #34

    Grasser Elisabeth (Donnerstag, 02 Februar 2017 10:29)

    ohne Konzert

  • #33

    Stolz Veronika (Mittwoch, 01 Februar 2017 21:14)

    ohne Konzert

  • #32

    Edith Grießner (Mittwoch, 01 Februar 2017 15:15)

    ohne Konzert

  • #31

    Elfie Aigner (Mittwoch, 01 Februar 2017 15:14)

    ohne Konzert

  • #30

    Franz Wieland (Mittwoch, 01 Februar 2017 15:12)

    ohne Konzert

  • #29

    Mohr Elfi (Mittwoch, 01 Februar 2017 13:41)

    ohne Konzert

  • #28

    Annemarie Dengg (Mittwoch, 01 Februar 2017 07:59)

    ohne Konzert

  • #27

    Sabrina Schlick (Mittwoch, 01 Februar 2017 07:47)

    ohne Konzert

  • #26

    Spreitzer Sylvia (Dienstag, 31 Januar 2017 14:03)

    ohne Konzert

  • #25

    Dorfer-Leitner Ingeborg (Dienstag, 31 Januar 2017 14:02)

    ohne Konzert

  • #24

    Matthias Fuchsberger (Dienstag, 31 Januar 2017 12:52)

    ohne Konzert

  • #23

    Jeßner Monika (Dienstag, 31 Januar 2017 12:41)

    ohne Konzert

  • #22

    Stadlober Viktoria (Dienstag, 31 Januar 2017 10:37)

    ohne Konzert

  • #21

    Eder-Gell Erika (Dienstag, 31 Januar 2017 10:02)

    ohne Konzert

  • #20

    Heinz Klöckl (Dienstag, 31 Januar 2017 08:02)

    ohne Konzert

  • #19

    Martin Wieland (Dienstag, 31 Januar 2017 08:00)

    ohne Konzert

  • #18

    Markus Moser (Montag, 30 Januar 2017 13:09)

    ohne Konzert

  • #17

    Helmut Fößl (Montag, 30 Januar 2017 13:08)

    ohne Konzert

  • #16

    Gruber Rupert (Montag, 30 Januar 2017 13:03)

    ohne Konzert

  • #15

    Schitter Claudia (Montag, 30 Januar 2017 12:18)

    Ohne Konzert

  • #14

    Dengg Nicole (Montag, 30 Januar 2017 12:17)

    Ohne Konzert

  • #13

    Kocher Marion (Montag, 30 Januar 2017 12:12)

    ohne Konzert

  • #12

    Andreas Thomasberger (Montag, 30 Januar 2017 11:28)

    ohne Konzert

  • #11

    Bogensperger Doris (Montag, 30 Januar 2017 11:03)

    ohne Konzert

  • #10

    Mair Karin (Montag, 30 Januar 2017 10:14)

    ohne Konzert

  • #9

    Kocher Siegfried (Montag, 30 Januar 2017 10:11)

    ohne Konzert

  • #8

    Ansperger Angelika (Montag, 30 Januar 2017 07:19)

    Ohne Konzert.

  • #7

    Prodinger Herta (Montag, 30 Januar 2017 07:18)

    Ohne Konzert. Danke freu mich.

  • #6

    Theresa Rottensteiner (Montag, 30 Januar 2017 07:09)

    ohne Konzert

  • #5

    Heidrun Scharfetter (Montag, 30 Januar 2017 07:08)

    ohne Konzert

  • #4

    Christiane Feeberger (Samstag, 28 Januar 2017 16:06)

    Super Angebot,bin dabei,aber ohne U2 (kann ich mir das eventuell noch überlegen?)

  • #3

    Brandstätter Christina (Freitag, 27 Januar 2017 13:43)

    Amsterdam und U2 :-)

  • #2

    Matthias Bartl (Montag, 23 Januar 2017 07:19)

    bin dabei, aber ohne Konzert!

  • #1

    Moser Petra (Donnerstag, 19 Januar 2017 23:20)

    Danke für dieses Superangebot! Hoffe nur, dass es nicht so einen Rattenschwanz (wie bei der Donauinsel) nach sich ziehen. Freu mich auf U2, Amsterdam und alle, die dabei sein werden....


Besucherzaehler


zum anfang                                             Info und Aktuelles